Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Dekorativer Putz

Sie suchen einen Stuckateur für Zierputze? Wir haben 22.793 Anbieter in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

30.512 eingetragene Fachkräfte

81.264 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Dekorativer Putz

Benötigen Sie eine Dienstleistung im Bereich Zierputz? Wilio hilft Ihnen bei der Suche nach Qualitätsexperten für die Gestaltung einer geeigneten Art von Zierputz, die Realisierung von feinkörnigem Zierbeton und venezianischem Stuck. Der Preis von Strukturputzen richtet sich in der Regel nach dem Leistungsumfang. Weitere Informationen zu den Dienstleistungen: Pinsel, Spachtel, Eimer, Klebeband, die von einem unserer 22.793 Maurer in der angegebenen Kategorie bereitgestellt werden.

Siehe auch:Preis

30.512 eingetragene Fachkräfte

81.264 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Welche Vorteile hat die Verwendung von dekorativen Gips in Ihrem Zuhause oder in Ihrem Büro? Dekorativer Gips ist genau das, was es scheint - ist dekorativ. Die Rolle dieses Gips ist klein. Wie für die Struktur, weil sein Ziel ist, es lange zu verschönern, um die Würde des Hauses, des Raums und des Amtes mit dauerhafter Weise zu liefern. Das Brechen von dekorativem Gips wurde seit Jahrhunderten für die Lieferung von Textur verwendet, ansonsten können flache Oberfläche und Pflaster auch mit Debug- oder Kontrastfarben im Vergleich zu der Wand selbst gemäß der gewünschten visuellen Wirkung lackiert werden. Dekorative Gipswände waren vor Hunderten sehr beliebt und dekorieren ihnen eine attraktive Tönung. Reliefs und Basreliefs (Bilder scheinbar in die Wand der Wand oder an der Wandfläche geschnitzt) sind der Vorgänger der Bildung durch Gips, und in der Vergangenheit, um direkt in Steinoberflächen gezogen zu werden. Nach der Entwicklung dekorativer Putzer ist die Kosten für die Schaffung einer Erleichterung und des Basreliefs viel niedriger. Verschiedene Oberflächenbehandlung von dekorativem Gips Es gibt viele Oberflächen und dekorative Gips-Techniken. Einige, wie ein grobe Guss, Kies oder Sgraffito, ein paar Jahrhunderte der Nazad-Daten. Andere Techniken wie traditionelle Gipsschienen, haben eine 200-jährige Tradition. Es gibt auch viele moderne Techniken, z. B. das Hinzufügen von Metallpigmenten oder strukturierten Anwendungen, die dramatische Ergebnisse bringen können. Letztendlich ist es möglich, fast alles zu erkennen, dass Sie oder Ihr Designer sich vorstellen können, die Verwendung einer geeigneten Kombination aus traditionellen und modernen Materialien und -techniken bereitgestellt hat. Reliefna Gips. Reliefputz ist ein dreidimensionales Finish aus hochwertigem Gips. Die Kombination eines traditionellen Handwerks mit den neuesten Design- und Produktionstechniken bietet Luxusmuster, die für Innenflächen geeignet sind. Für die meisten unserer Designs gibt es auch einen kurvenreichen Bereich für den Aufschlag. So erstellen Sie dekorative Putzer Methoden zur Anwendung von dekorativem Gips sind unterschiedlich. Allgemeine Regeln sollten ergriffen werden, um die Oberfläche vorzubereiten: - Nehmen Sie alle Möbel und anderen Gegenständen vom Platz ein - Reinigen Sie die Wände vollständig von der alten Beschichtung - Entfernen Sie den Staub von der Oberfläche - Oberfläche Fingerhut und trocken Die Basisbeschichtungszusammensetzung hängt von der Art der Oberfläche ab. Wenn die Wände krumm sind, ist es notwendig, fertig zu werden. Zu diesem Zweck werden spezielle Pflaster verwendet. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein gründlich getrockneter Primer der Hauptpunkt der Vorbereitung ist. Jetzt fangen wir an, einen dekorativen Gips zu erstellen. Natürlich sind die Anwendungstechniken anders. Die Textur kann mit einem Rakel, Rinderwalzen oder sogar Cellophan-Beuteln erstellt werden. Im Falle der Verwendung von Stuckpflaster im Badezimmer ist es auch wichtig, Respekt für die Besonderheiten der Umwelt zu ergreifen. Stellen Sie sicher, dass die Materialauswahl und die gründliche Zubereitung in Verbindung mit der erwarteten hohen Luftfeuchtigkeit in der Badumgebung in Verbindung stehen. Bevor Sie den dekorativen Mantel anwenden, ist es notwendig, eine hochwertige Abdichtung an der Wand anzuwenden und nur einen dekorativen Gips zu verwenden, der feuchtigkeitsbeständig ist. Mehrere andere Tipps für dekoratives Gips: Wir empfehlen, den dekorativen Gips alle Wände zu dotieren. Zum Beispiel kann eine Wand mit einem Stuck mit einem glitzernden Sandeffekt behandelt werden, und die anderen drei Wände werden mit dunkleren Ton-Tapeten als Gips bedeckt. Es ist auch möglich, einen Gips mit einer feinen Textur für alle Zimmer und an einer Wand auf nassen Gips zu verwenden, um ein Gemälde zu erstellen. Die Möglichkeit ist viel. Das Ergebnis ist stilvoll und zeitlos und entscheidet Sie nur nicht. Sie können uns auch berechnen, wie viel dekorativer Gips Sie kosten wird. Sie finden, wie viel Sie sparen und wenn Sie mit dem Preis zufrieden sind, freuen Sie sich, Sie gerne zu einem dekorativen Gips zu machen. Tutorials für dekorative Putze, die zu Hause zubereitet werden können. "Graphit" -Methode der Dekoration Verschiedene Dekorationsweisen eignen sich zum Dekorieren von Innenwänden. Einer der beliebtesten ist ein dekorativer Gips. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gips kann eine solche Oberfläche verschiedene Materialien imitieren, darunter natürliches Holz, Textilien oder Metall. Die venezianische Gipsmethode leuchtet buchstäblich und handelt transparent als Glaswand. Um perfekte dekorative Putze zu erstellen, muss Erfahrung mit einer Vielzahl von Mischungen verfügen, die für seine Arbeit verwendet werden. Eine gründliche Einhaltung der Anwendungstechnik auf der Oberfläche führt zu originellen und charmanten. Mit dem dekorativen Gips können Sie Formen und Mustern erstellen - es hängt alles nur von Ihrer Fantasie ab. Technologie des dekorativen Gips Die Wandvorbereitung ist ein wichtiger und notwendiger Schritt, bevor Sie dekorative Putze herstellen. Ohne dies ist es nicht möglich, eine schöne und ebene Fläche zu erreichen. Die Wand muss von der alten Beschichtung gereinigt werden, umgehen, abtropfen, Form- und Pilzspuren entfernen, Löcher und Risse reparieren. Bei der Verwendung der geprägten Beschichtung ist es notwendig, kleine Unregelmäßigkeiten für den Erhalt des Ausdrucks zu hinterlassen. Das Eindringen der Wand wird zum Stuck verwendet, um besser an dem Substrat der Wand einzuhalten. Die Hersteller versuchen oft, eine grundlegende Beschichtung grundsätzlich nur seine Marke mit der Behauptung zu stürzen, dass andere Mischungen nicht funktionieren, sondern auch verschiedene Lösungen. Es ist notwendig, sie entsprechend dem Wandmaterial auszuwählen - für Beton, Ziegelsteine, Holz, Metall. Der zugrunde liegende Lack und seine Anwendung sind ebenfalls extrem einfach. Verdünnen Sie eine trockene Mischung mit einem Spatel oder einer speziellen Spritzpistole und tragen Sie eine Schicht an die Wand auf. Diese Regel gilt jedoch nur für Gips, für die eine Basisschicht ausreichend ist. Sie benötigen viele feine Grundschichten nach Venedig, die die gewünschte Farbe farbiger Halbton erzeugt. Daher kann diese Technik tatsächlich nur Spezialisten erstellen, es ist unwahrscheinlich, dass Sie den gewünschten Effekt selbst ohne richtige Erfahrungen erreichen würden. Die ultimative Beschichtung ist eine äußere Beschichtung, deren Anwendungstechniken vollständig von dem Verputzungsprozess abhängt. In einigen Fällen reicht es aus, einen Rakel zu formen, und dann eine Mauer zu polieren. Manchmal ist ein anderer Schritt erforderlich und dieser Mantel mit einem speziellen Lack. Werkzeuge zur Arbeit. Wenn Sie einen dekorativen Gips an Ihrer Wand erstellen möchten, ist es notwendig, nicht nur auf die Auswahl einer Mischung aufmerksam zu achten, sondern auch Werkzeuge für die Arbeit zubereiten. Es hängt alles von der von Ihnen gewählten Dekorationstechnologie ab. Manchmal müssen Sie eine spezielle Vorlage verwenden, um ein ungewöhnliches Muster zu erstellen. Liste der Hauptwerkzeuge: - ein Behälter, in dem Mischungen abgebaut werden können. Es sollte tief genug sein und für die Verdünnung der Mischung geeignet sein und seine ordnungsgemäße Konsistenz erreichen, um einen Baumixer zu verwenden. - Workshops für Arbeit, Gräber und Estriche auf dem Ende. - Unterschiedlicher Spatel, mit dem Vorlagen angewendet werden können, und erstellen Sie die gewünschte Textur. Es ist ein einfacher breiter oder schmaler Metallspatel, gezahnt, wellig usw. Bei der Auswahl eines Spatels ist es wichtig, den Zweck zu berücksichtigen, zu dem es verwendet werden soll. - Bürsten, Muscheln, breite und schmale Behälter. - Spezielle edle Bohrer - "Baumischer". Bei der Auswahl von Werkzeugen aus Metall ist es notwendig, sich auf diejenigen aus Edelstahl herzustellen. Bei herkömmlichen Stahlschüssen können rostige Flecken mit der Zeit entdeckt werden, die von der Oberfläche schwer zu entfernen ist. Methoden, um dekorativen Gips anzuwenden Die Technologie des dekorativen Gips kann variieren, es ist notwendig, sich auf das Endergebnis zu konzentrieren. Es gibt eine große Anzahl von Anwendungsmethoden, die beispielsweise wie folgt relevant sind: Beim Auftragen von Mustern mit einer Netzwerkrolle beträgt die Tiefe der Muster etwa 0,5 cm. Die Sprühmethode gilt als am einfachsten und überwinden es nicht oder den erfahrensten Champions. Wenn Sie mit ähnlichen Materialien zusammenarbeiten können, können Sie diese Art von Gips auf die Selbsthilfe anwenden. Diese Technik ist extrem einfach: Zunächst wird das Substrat zunächst angelegt, die erste gleichmäßige einheitliche Schicht, die vollständig trocken ist. Die zweite Schicht wendet nicht mehr Spatel auf, sondern andere Instrumente, von Bürsten nach der Bürste, die auf die Oberfläche gesprüht wird. Diese Technologie wird auch als "Snowball" bezeichnet, weil nach dem Trocknen die Wand ist, als ob sie mit Schnee bedeckt ist. Gießen Sie die Lösung in einen geeigneten Behälter und tauchen Sie den Bürste tauchen. Wir nehmen eine Pinsel in eine Hand und in den zweiten Hammer. Wir gehen durch die Bürste, damit die Masse die Wand schüttelt. Die Größe der einzelnen "Flocken" kann anders sein, alles hängt davon ab, worauf dies erringen wollen. Um die Wandoberfläche wirklich beeindruckend zu machen, kann eine Farbe als Hauptschicht und für eine völlig andere Farbe an der Sprühschicht verwendet werden. Die italienische Technologie erinnert an die obige Methode. Die einzelnen Schritte sind gleich, bis zu einem. Die erste Schicht nach Antrag und Abrechnung darf nicht getrocknet werden. Die zweite Schicht wird sofort angelegt und der resultierende Bereich ist so stark.