Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Winterwartung

Sie suchen einen Wartungsmann für den Winterdienst? Wir haben 11.014 Anbieter in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

32.332 eingetragene Fachkräfte

85.351 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Winterwartung

Benötigen Sie einen Winterdienst? Wilio hilft Ihnen, Qualitätsexperten für Schneeräumung, Schneeexport, Grabenräumung und Eisbeseitigung zu finden. Die Kosten für die Straßenunterhaltung hängen in der Regel vom Leistungsumfang ab. Siehe weitere Informationen zu Dienstleistungen: Streugut, Schutzausrüstung, Schaufeln und andere Werkzeuge, die von einem unserer 11.014 Wartungsarbeiter in der angegebenen Kategorie bereitgestellt werden

Siehe auch:Preis

32.332 eingetragene Fachkräfte

85.351 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Bereiten Sie Ihr Zuhause in der Wintersaison vor Stellen Sie sicher, dass Ihr Heizsystem fertig ist Je nach welcher Art von Heizungssystem, die Sie haben, gibt es mehrere Dinge, die Sie zu Hause in Wartung tun sollten, anstatt Temperaturen tatsächlich zu fallen beginnen. Wenn Sie ein hohes Effizienzsystem haben, müssen die PVC-Lüftungsrohre jegliche Hindernisse beraubt werden. Und diejenigen, die ein Kesselsystem haben, sollten jedes Jahr ihr System gereinigt haben. Diejenigen, die Gas haben, sollten den Ofen ungefähr alle drei Jahre reinigen. Hier sind 15 Möglichkeiten, Ihr Haus warm zu halten und Geld zu sparen. Überprüfen Sie den Kamin und den Kamin Wenn Sie einen Kamin verwenden, lassen Sie es mit den Kominlos reinigen. Sie sollten auch überprüfen, ob es keinen Schmutz und Risse im Kamin gibt. Creosot-Anhäufung und Rückstände als Blätter und Vogelnester könnten zu einer Brandgefahr werden. Überprüfen Sie die Batterien in Rauchmeldern und Kohleoxid Laut dem amerikanischen Feuerbüro ist die Heizung die Ursache von 27 Prozent der Brände in den Wintermonaten. Stellen Sie sicher, dass alle Rauchmelder und Kohlenmonoxid in Ihrem Haushalt arbeiten. Es ist am besten, in jedem Zimmer Ihres Hauses ein Rauchmelder zu haben, einschließlich Korridoren. Stellen Sie sicher, dass die inländische Wartung einmal im Monat in allen Wecker die Überprüfung von Batterien in allen Wecker einschließt, das immer auf Ihrer Home-Wartungs-Checkliste ist. Vermeiden Sie ein gefrorenes Rohr Wenn Wasser einfriert, erweitert sich und kann Sie dazu führen, dass Sie Ihre Pfeife knacken. Um ein Gefrierrohre zu vermeiden, isolieren Sie das Rohr in der Nähe der Fenster, Türen und in den nackten Räumlichkeiten des Hauses. Trennen Sie den Gartenschlauch von der Außenbatterie. Setze schließlich die Temperatur auf nicht weniger als 55 Grad F. Testen Sie Ihre Schlammpumpe Ihre Wärmepumpe hilft Ihnen, den Keller während der Regenzeit trocken zu halten, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert. Gießen Sie ein paar Liter Wasser in die Grube, um sicherzustellen, dass die Pumpe einschaltet. Die typische Haltbarkeit der Pflegepumpe beträgt 10 Jahre. Dank Ihrer Home-Wartungs-Checkliste stellen Sie sicher, dass es so lange dauert. Machen Sie sich bereit für einen Sturm Während der Winterstürme sind derzeitige Auswachungsroutine, also sei ein Überleben bereit. Ihre Winterhaus-Wartungs-Checkliste sollte einen Bestand auf Flaschenwasser enthalten, nicht verderbliche, Taschenlampe, Apothek, Batterie und Smartphone-Ladegerät. Eingaben schützen Der ganze Schnee, Eis und Schlamm können Verwirrung auf Ihren Eingabetagen verursachen. Legen Sie die Matten innen und außerhalb der Tür zusammen mit Tabletts in der Eingabe. Und stellen Sie sicher, dass Ihr Korridor mit einem Ort zum Trocknen von feuchten Brettern, Kappen, Handschuhen und Handschuhen hergestellt wird. Prüfen Sie auf Luftleckage Wenn Sie die Heizkosten in den Wintermonaten sparen möchten, gehen Sie zur Checkliste zur Hauswartung. Überprüfen Sie auch, dass es keine Luftleckage um Fenster und Türen gibt, einschließlich Risse in Dichtungen oder Gürtel. Ersetzen Sie ggf. die Dichtungs- und Versiegelungsbänder. Hör auf, Eisdämme zu schaffen Wenn Ihr Haus anfällig für frühere und Eisdämme ist, nehmen Sie gerade Schritte und sorgen Sie für ausreichender Isolation und Belüftung. Sie können das Eisvermögen verhindern, um Schnee vom Dach zu verhindern und die thermischen Kabel zu montieren. Überprüfen Sie das Dach. Setzen Sie das Dach gut, bevor Sie kalt schlagen. Gibt es freie oder fehlende Schindeln, die zum Auslaufen von Schmelzschnecken führen können? Und verwenden Sie Ihre Home-Wartungs-Checkliste als Vorwand, um mögliche rissige Dichtungen um Lüftungsöffnungen und Kamin zu überprüfen. Schmutz aus flachen Dächern entfernen Wenn Sie ein flaches Dach haben, das mit Kieselsteinen oder Asphalt bedeckt ist, entfernen Sie definitiv Blätter, die Feuchtigkeit vor dem Winter behalten werden. Diese Wartung der Haushaltung kann mit einer Hitze oder einem Gebläse erfolgen. Isolierung überprüfen. Eine ausreichende Isolierung hilft Ihrem Zuhause im Winter warm und kühl im Sommer. Wenn Ihre Isolation nicht ausreichend ist, muss Ihr Heizungssystem Überstunden arbeiten. Durch das Hinzufügen von Isolierungen in Dachboden, Wänden und verrückter Raum können Sie bei Heizkosten Geld sparen. Umgekehrte Deckenventilatoren. Wenn Sie Deckenventilatoren haben, sollte der Schalter so eingestellt werden, dass die Klingen des Lüfters im Uhrzeigersinn drehen. Der Betrieb der Klingen in kälteren Monaten im Uhrzeigersinn kann die erwärmte erhitzte Luft drücken. Diese Hauswartung macht Zimmer mit hoher Decke komfortabel. Schützen Sie die Klimaanlage Obwohl die Kondensationseinheit für äußere Elemente aufgebaut ist, kann er immer noch beschädigt werden, indem er Wassertropfen, Schnee, eiskaltem Schnee und anderer Schmutz fällt. Sie müssen nicht in eine wasserdichte Abdeckung investieren. Legen Sie einfach ein Blattsperrholz, das mehrere Steine ​​auf der Unterseite hält, und Ihr Klima sollte für den Frühling bereit sein, wieder zu arbeiten. Vergiss nicht! Ihre Winterhaus-Wartungs-Checkliste sollte auch Entfernung und Lagerung aller Klimaanlagen enthalten. Spülen, isolieren Sie den Warmwassertank Spülen Sie den Warmwassertank ab, um Ablagerungen zu entfernen. Sie können auch einen älteren Wassertank einpacken, um die Isolierdecke zu wickeln, die Energie spart (und spart Ihr Geld). Und diese Decken verhindern, dass die Warmwasserbereiter in Kühlräumen und Kabinetten Wärme verlieren. Bereiten Sie einen Luftbefeuchter vor Wenn Sie einen Luftbefeuchter für das gesamte Haus haben, stellen Sie sicher, dass das Abflussrohr sauber ist. Und ersetzen Sie das Medienpanel, das Wasser mit heißer Luft aus dem Ofen mischt. Dies sollte zweimal jede Jahreszeit erfolgen. Schließlich prüfen Sie schließlich, ob das elektromagnetische Ventil ordnungsgemäß arbeitet und den Befeuchterlüfter reinigen. Kreise die Zweige eines Baumes ein Ihre Winterwartungs-Checkliste sollte alle toten Baumzweige zusammenschneiden, um auseinanderzusehen und Ihr Zuhause während des Wintersturms nicht zu schädigen. Und wenn Sie große Zweige entfernen oder den gesamten Baum entfernen müssen, kann es die beste Lösung sein, um Ihren Experten einzustellen. Saubere Dachrinnen. Wenn Sie es noch nicht getan haben, reinigen Sie die Dachrinnen aus den Trümmern und Schmutz, einschließlich Donuts und Blättern, so dass der Schmelzvorgang sofort schmelzen. Und leiten Sie die Führungen von der Basis Ihres Hauses ab, um den Austreten des Kellers und der Überschwemmungen zu vermeiden. Reparaturschritte, überprüfen Sie das Geländer Stellen Sie sicher, dass die Schritte, die zu Ihrem Zuhause führen, nicht auslösegefährdeten, und den Beton ggf. korrigieren. Und stellen Sie sicher, dass das Geländer fixiert ist und gut angedockt ist, um das Fallen zu vermeiden. Betrachten Sie den Generator Wenn Sie in einem Bereich leben, der anfällig für Stromausfälle ist, kann der Generator möglicherweise berücksichtigt werden. Generator hilft Ihnen, einige Lichter mit Wärme mit langfristigen Winterausfällen zu halten. Tragbare und Notfallgeneratoren sind entsprechend Ihren Bedürfnissen erhältlich. Bereites Eimer, Überprüfen Sie den Schneeschneider Bewegen Sie die Schneeklingen in den Bereich in der Nähe der Tür, wo sie leicht zugänglich sind. Ersetzen Sie das Öl in der Schneegebläse und ersetzen Sie ggf. die Kerze. Überprüfen Sie die Außenbeleuchtung Prüfen Sie in der Homep-Wartungsprüfliste, ob alle Außenleuchten ordnungsgemäß funktionieren, einschließlich der Beleuchtung des Bewegungssensors. Und dies wird dazu beitragen, dass Stürze auf die Bürgersteige und Ankunftswege mit Eis bedeckt ist. Terrassenmöbel schützen Schützen Sie Ihre Terrassenmöbel vor Witterung (einschließlich Rost), indem Sie ihre Stücke mit schwerer Tarp bedecken. Und wenn Sie dort, wo Sie die Möbel in der Schuppen, Garage oder Keller speichern können. Potters schützen Ihre Ton- und Porzellantöpfe können während des kalten Wetters knacken. Denken Sie daran, dass Ihre Wartungshilkliste für die Wartung der Winterhauptstadt von Töpfen eine Reinigung von Land von Töpfen aufweist und sie hereinbringt. Sie können sie auch auf der Seite in der Garage oder in der Garage lagern, schützen Sie sie einfach vor schweren Gegenständen. Speichern Sie saisonale Werkzeuge. Stellen Sie sicher, dass alles saisonale Werkzeuge - wie Rechen, Gartenbauschere und Gartenschaufeln - in der Garage gespeichert oder von den Elementen verschoben. Und verwenden Sie eine leichte Beschichtung aus einem Pflanzenöl, das dazu beitragen, den Rost auf Ihren Werkzeugen zu verhindern. Lieferung mit Salz, Sand Kaufen Sie ein Salz, um Eis oder Sand vor dem ersten Schnee zu schmelzen. Es wird Ihnen dabei helfen, zu einem Zeitpunkt, in dem der Weg und die Einfahrt verworfen wird. Installieren Sie Sturmfenster und -türen Türen und Windows Storm werden dazu beitragen, thermische Verluste in kälteren Monaten zu reduzieren, insbesondere für diejenigen, die ein Einhand haben. Sie können speziell Sturmfenster und Türen aus den Geschäften für Home Master bestellen. Vergessen Sie nicht, sie vor Ihrer Bestellung sorgfältig zu messen. Überprüfen Sie den hohen Wasserdruck Druckreduzierventile befinden sich in der Regel in der Nähe des Hauptwasserabschaltventils, aber nicht alle Häuser haben sie. Hoher Wasserdruck kann Rohrleitungen, Verbindungen und Geräte beschädigen. Es erzeugt auch Wasserfahrzeuge und verschwendet mit viel Wasser. Die Hochwasserdrucksteuerung ist häufig eine durchsuchte Wartung und lässt sich leicht durchsetzbar sein. Es gibt ein neues Reduktionsventil und ein einfacher Manometer, z. B. dass sie dem Wasserhahn befestigt sind. Ableiten von Ablagerungen aus dem Warmwasserbereiter oder erwarten Sie ein verkürztes Leben Das Sediment wird an der Unterseite des Tanks sammeln. Dies schafft heiße Flecken bei Gasheizungen, die den Tank beschädigen können und ein vorzeitiges Versagen verursachen können. Auf dem elektrischen Warmwasserbereiter kann die Ansammlung von Sediment eine Fehlfunktion des unteren Heizkörpers führen. Somit verringert der gelegentliche Ablasswarmwasserbereiter Energiekonten und verlängert sein Leben. Wir empfehlen, mindestens einmal jährlich Wasserheizer zu entladen. Saubere Fenster- und Verschlusslöcher Viele gleitende Fenster- und Vinyl-Ersatzfenster verfügen über Crypin-Öffnungen an der Außenseite. Diese Löcher sind so ausgelegt, dass sie Regenwasser verteilen, der sich im unteren Rahmenkanal ansammeln kann. Weine Löcher können mit Insekten und Verunreinigungen verstopft werden, und wenn es passiert, könnte Wasser den Kanal füllen und den Boden in Ihr Haus überlaufen. Wenn Sie sehen möchten, ob Ihr Weinensystem funktioniert, gießen Sie einfach die Tasse Wasser oder sprühen Sie die Außenseite des Fenstergartenschlauchs. Wenn Sie den konstanten Strom des reinen Wassers nicht aus dem Schreiboloch herausstellen, setzen Sie den Drahtaufhänger oder sprühen Sie mit Druckluft ein und tränken Sie ihn erneut ein. Wenn eine kleine Klappe (beabsichtigt, starke Wind zu verhindern) stecken, kann er mit dem Dichtungsmittel entfernt und ersetzt werden.